Huawei P9: Kein Upgrade Nach Android 8 Oreo

Eigentlich sagt die Überschrift schon alles aus. Besitzer eines Huawei P9 können ihre Hoffnung einstellen noch ein Upgrade nach Android 8 Oreo zu bekommen. Dies wurde nun auch durch Huawei selbst bestätigt.

Nach diversen Test hat man sich dazu entschlossen kein Upgrade nach Android 8 für das P9 und somit auch für das P9 Pro zu liefern. Grund sei wohl der Kirin 955-Soc, welcher im Zusammenspiel mit Android 8 nicht ausreichend Performance liefern soll. Hier mal die Angaben von Huawei selbst:

"Huawei legt schon immer größten Wert auf ein außergewöhnliches Nutzererlebnis. Um für das Huawei P9 weiterhin eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, wird das Gerät in Europa kein Update auf Android Oreo erhalten, damit die hohe Performance des Gerätes weiterhin gewährleistet werden kann."

Mal wieder wirklich traurig, dass ein zweijähriges Smartphone-Flaggschiff nicht die aktuelle Android-Version erhalten wird, obwohl nun ja auch hier schon demnächst der Nachfolger in der finalen Version in den Startlöchern steht. Für mich wird die Update-Politik der Smartphone-Hersteller ein immer wichtiger werdendes Kaufkriterium. Wie sieht das bei euch aus?

Source :>https://www.deskmodder.de/blog/2018/07/05/huawei-p9-kein-upgrade-nach-android-8-oreo/<

Huawei P9: Kein Upgrade nach Android 8 Oreo
Huawei P9: Zu leistungsschwach für ein Update auf Android 8.0 Oreo?
Huawei bestätigt: P9 wird kein Update auf Android 8.0 Oreo bekommen
Android 8: Diese Handys erhalten das Update - und einige gehen leer aus
Hat sich Huawei verplappert? So soll Android 9.0 wirklich heißen
Dafür steht also das "P"?: Name von Android 9 ausgeplaudert
Nokia 8 Sirocco im Test: luxuriöse Verarbeitung, schlanke Software