Android: So Wechselt Ihr Mit Dem Smartphone Und Tablet In Den Flugmodus

>Teilen

Google Podcasts heißt die von Google neu entwickelte Podcast-App, welche ab sofort für Android verfügbar ist. Im Vergleich zu etablierten Apps müsst ihr aber auf einige Funktionen verzichten. Hier erfahrt ihr mehr.

Mit Google Podcasts kann man mehr als zwei Millionen Podcasts geräteübergreifend hören. (Quelle: Google)

Mit der neuen Google Podcasts-App will der Suchkonzern offenbar nicht den Podcast-Bereich revolutionieren, sondern andere Dienste wie den Google Assistant aufwerten.

Die über Google Play verfügbare App bietet laut Google zwar Zugriff auf mehr als zwei Millionen Podcasts, ist aber offenbar eher eine tiefe Verknüpfung in die Google-App als eine vollwertige Anwendung.

Nur Basisfunktionen

Wie bei anderen Apps könnt ihr damit Podcasts abonnieren, anhören und herunterladen. Zusätzliche Funktionen gibt es kaum. Ihr könnt die Wiedergabegeschwindigkeit eurem Geschmack anpassen und Stille überspringen. Das war es dann aber auch schon so ziemlich.

Die besten Podcast-Apps im Vergleich Artikel Streamen statt analogem Rauschen Ihr wollt Radiostationen aus dem Internet streamen oder die neusten Podcast-Episoden eures Lieblingskanals abrufen? Wir haben für euch die besten Internetradio- und Podcast-Programme ausgemacht und verraten euch, welche Anwendung uns am meisten überzeugt hat. Jetzt lesen

Besonders an Google Podcasts ist vor allem die hohe Reaktionsgeschwindigkeit bei Suchen und Synchronisierung sowie die Integration mit anderen Google Diensten. Eure Abonnements werden geräteübergreifend mit eurem Google Konto synchronisiert. Dadurch könnt ihr einen bestimmten Podcast auf mehreren Geräten anhören, ohne bei einem Wechsel etwa vom Smartphone zum Tablet die Stelle suchen zu müssen, an der ihr das Gerät gewechselt habt.

Auch mit dem Google Assistant soll Google Podcasts laut Google integriert sein. Wie man damit Podcasts per Sprachbefehl suchen und wiedergeben kann, ist allerdings noch nicht ganz klar. Spannend dürfte in diesem Zusammenhang aber die Steuerung mit Smart Home-Geräten sein.

Smartphones mit UKW-Radio im Überblick Bestenliste Auf dem Smartphone könnt ihr nicht nur Musik via Spotify und Co streamen, einige Modelle erlauben auch den Empfang des klassischen UKW-Radios. Netzwelt gibt euch einen Überblick über FM-fähige Smartphones. Jetzt ansehen

Einen etwa auf einer Autofahrt oder mit dem Smartphone begonnenen Podcast könnte man damit bequem auf seinem smarten Lautsprecher fortsetzen, wenn man die eigenen vier Wände betreten hat.

Podcast-Junkies dürfte der aktuelle Funktionsumfang jedoch bei weitem nicht genügen. Eine Importfunktion für RSS-Feeds und iTunes-Links fehlt genauso wie die Speichermöglichkeit auf SD-Karten sowie Feed-Tags oder ein Einschlaf-Timer. Wenn ihr viele Podcasts verwaltet, dürftet ihr darüber hinaus eine Möglichkeit zum automatischen Herunterladen für neue Episoden vermissen.

>

Die 15 besten Android-Handys 2017

15 Einträge

Hunderte von Android-Smartphones gibt es auf den Markt. Da fehlt die Kaufentscheidung schwer. Netzwelt stellt euch daher die aktuell 15 besten Android-Handys 2017 vor.

Jetzt anschauen

Das könnte dich auch interessieren

> Tattoo Fails Tattoo-Fails, die Mitleid erregen > 10_Eine Sekunde vor dem Unglück_i.imgur.com.jpg Eine Sekunde vor dem Unglück: Diese 63 Bilder tun schon vorher weh > 43_Optische Täuschungen_dumpaday.com.jpg Optische Täuschungen: 85 Bilder, die zu skurril sind, um wahr zu sein > Abonniert jetzt netzwelt auf Google News. In eigener Sache: netzwelt bei Google News abonnieren > Fußball Fußball: So verfolgt ihr Bundesliga und Champions League im Live-Stream und TV > Wir haben die besten Sprüche für euren WhatsApp-Status. WhatsApp-Sprüche: Die 235 besten Status-Meldungen für euren Messenger > Live TV-Teaser Fernsehen über Internet: Online kostenlos und legal TV schauen > Wir präsentieren euch die schlechtesten ... äh besten Flachwitze dieses Internets. Merkwürdige Flachwitze für Flachwitzler: Weil hinterm J das K lauert! > Google setzt voll auf Künstliche Intelligenz auf eurem Smartphone. Der Google Assistant funktioniert künftig mit Google Lens. Google Assistant: Neue Funktion ist da - so findet ihr Google Lens > Dieser mutige Vater wollte seinen Töchtern beweisen, dass zu kurze Shorts gar nicht sooo cool sind... Peinlich. 40 Ideen, seine Kinder zu blamieren > Der Google Assistant kommt nun auch für weitere Android-Smartphones. Google Assistant: Support für Tablets und alte Smartphones angekündigt > Handy-Ortung Handy-Ortung: Kostenlos und ohne Anmeldung - so geht's

Informationen zum Artikel

Dieser Artikel wurde mit den Schlagworten Android, Google und Internetradios & Podcasts versehen.

Source :>https://www.netzwelt.de/news/165772-google-podcasts-neue-app-bringt-2-millionen-podcasts-android.html<

Google Podcasts: Neue App bringt 2 Millionen Podcasts zu Android
WM 2018: So sehen Sie Uruguay gegen Saudi-Arabien heute live im TV und im Live-Stream
Xiaomi Black Shark im Performance-Test
WM 2018: So endete Polen gegen Senegal
Benachrichtigungs-Terror: So kann Ihr Smartphone Sie nicht mehr ablenken