Android P: So Funktioniert Die Neue Navigationsleiste Mit Gesten & Der Neue Task Manager (Screenshots)

Obwohl Google schon vor einigen Wochen die erste Developer Preview von Android P veröffentlicht hat, steckt das Betriebssystem noch voller Geheimnisse bzw. neuer Funktionen, die bisher noch nicht angekündigt worden sind. Dazu gehört auch die erst vor wenigen Tagen von Google selbst geleakte neue Navigationsleiste. Jetzt gibt es neue Details zu dieser Leiste, die tatsächlich auch über eine Gestensteuerung verfügt.

Die Navigationsbuttons von Android haben einen langen Weg genommen: Bei den ersten Geräten waren es die drei Hardware-Buttons ZURÜCK, HOME und MENU, bei einigen Google-Geräten gab es auch noch einen vierten Suchen-Button. Später wurden sie durch die kapazitiven Buttons ersetzt und der MENÜ-Button musste dem RECENT-Button weichen. Wieder etwas später sind die Buttons direkt in das Display gewandert, wo sie heute als Onscreen-Buttons zum Standard gehören. Und jetzt machen sie wohl den nächsten Entwicklungsschritt.

android p navigationsleiste>

Nachdem vor einigen Tagen die neuen Navigationsbuttons geleakt worden sind, hat sich nun ein Nutzer zu Wort gemeldet, der bereits eine kommende Preview von Android P verwendet. Auf obigem Screenshot (und teilweise Mockup) seht ihr sowohl die neue Leiste als auch einige weitere Details. Es bleibt wohl dabei, dass hier zukünftig nur noch zwei statt drei Buttons zu finden sind. Der Zurück-Button ist nun kleiner und zeigt nur eine Umrandung des gekippten Dreiecks. Der Home-Button ist nun sehr viel flacher.

Der Zurück-Button soll laut dem Tester wie gewohnt funktionieren und erfüllt seine übliche Aufgabe. Wenn er nicht benötigt wird, wird der Button ausgeblendet. Der Home-Button hingegen wird nun noch etwas interaktiver. Ein Touch auf den Button führt direkt zum Homescreen, so wie man es gewohnt ist. Dann kommt die Geste: Ein Swipe nach oben öffnet den Task Manager und zeigt alle aktuell geöffneten Apps an (weiter unten mehr dazu) – damit ist der RECENT-Button dann ersetzt und auch nicht mehr notwendig.

Die dritte, ebenfalls bereits bekannte, Funktion ist das lange Drücken auf den Button. Dadurch öffnet sich der Google Assistant. Die Animationen beim Tippen der Buttons sollen übrigens weiterhin vorhanden sein – zumindest zum aktuellen Zeitpunkt.

Interessant ist auch der Task Manger selbst. Die Apps werden nun nicht mehr vertikal untereinander sondern horizontal nebeneinander angezeigt und genau so gescrollt. Um eine App zu schließen, muss sie dann nach oben unten statt zur Seite geschoben werden – also genau die umgekehrte Variante von dem seit Jahren bekannten System. Interessanterweise ist das genau die gleiche Variante, die Google aktuell >auch beim Chrome-Browser ausprobiert

.

Dass eine Bedienung per Geste sehr gut funktionieren kann, haben wir euch vor einiger Zeit schon einmal mit der App Gesture Control gezeigt, die sogar ganz ohne Buttons auskommt und dennoch Dutzende von Funktionen ausführen kann. Ganz so weit wird Google dann wohl doch nicht gehen, aber von der kleinen schwarzen Leiste mit den drei Buttons am unteren Rand müssen wir uns wohl ab Android P verabschieden.

Die interessante Frage ist nun: WARUM ändert Google diese Leiste? Natürlich möchte man Platz sparen, denn die Buttons sind zwar ebenfalls nur auf dem Display zu sehen, aber diese paar Millimeter „fehlen“ dann eben den Apps. Aber warum hat man den dritten Button geopfert? Meine Vermutung ist es, dass auf der rechten Seite ein neuer Button erscheinen wird, den man vorerst noch geheim halten möchte. Ein Assistant-Button dürfte es aber wohl nicht sein, da die anderen Hersteller da wohl nicht mitziehen dürften. Einen Suchen-Button würde ich für möglich halten.

Was glaubt ihr? Welcher Button wird an diese Stelle treten? Oder wird die Fläche ungenutzt bleiben?

Siehe auch

» Überraschung: Die Pixel 2-Smartphones besitzen einen versteckten Android Menü-Button (Video)

» Gesture Control: Kostenlose Android-App ersetzt die Navigations-Buttons durch einfache Gesten

» Große Veränderungen bei Android: Die Navigationsleiste verliert einen Button und bekommt Gestensteuerung

» Alle Artikel rund um Android P

[9to5Google]


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google

>GoogleWatchBlog Forum


Source :>https://www.googlewatchblog.de/2018/04/android-p-so-navigationsleiste/<

Android P: So funktioniert die neue Navigationsleiste mit Gesten & der neue Task Manager (Screenshots)
Android P: So funktioniert die neue Multitasking-Ansicht
Android P soll Navigation mit Gesten ermöglichen
Android P: Angeblich mit Gesten wie beim iPhone X
Große Veränderungen bei Android: Die Navigationsleiste verliert einen Button und bekommt Gestensteuerung
Android P: Navigationstasten könnten durch Gesten ersetzt werden
Android P: Neue Gestensteuerung wie beim iPhone X
Android P könnte Gesten wie das iPhone X bekommen
Vom iPhone X inspiriert: In Android 9.0 wird der App-Wechsel noch besser
Neue Bedienung in Android P: So frech kopiert Google das iPhone X